Das ECG Top D (CardioPortFour) zeichnet die EKG-Signale auf und überträgt sie per USB-Kabel an die Analysesoftware PADSY-ECG bzw. PADSY-Ergo. Das Gerät fällt durch sein preisgekröntes Design (Red Dot Award 2016) und durch seine anwenderfreundliche Handhabung auf. Beim Belastungs-EKG wird das Gerät mit seiner Tasche am Patientenkörper fixiert.

Leistungsstarkes Software-System
Das ECG Top D (CardioPortFour) ist kompatibel mit der PADSYPlattform („designed for PADSY“). Ein durchgängiges intuitives Bedienkonzept für die gesamte kardiologische Funktionsdiagnostik reduziert Schulungsaufwand und Fehlermöglichkeiten. Dies und die eingebaute Netzwerkfähigkeit ist das Erfolgsgeheimnis für die Verknüpfung mit Praxis-EDV und Krankenhaus-Informations-Systemen. So haben sich Ruhe-EKG, Belastungs-EKG, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruck und Spirometrie von Medset sowohl im Krankenhaus als auch in der anspruchsvollen niedergelassenen Arztpraxis etabliert. Hier punktet PADSY besonders durch seine Apple-Kompatibilität.

Sicher in der Durchführung
Bei Ergometrien mit PADSY-Ergo haben Sie das EKG immer im Blick. Sie können mit der „Rückschau“-Funktion schon während der Durchführung der Ergometrie jeden beliebigen EKG-Abschnitt aus der gesamten Untersuchung einsehen. Die Mitbeobachtungs-Funktion erlaubt die Überwachung und Rückschau der laufenden Ergometrie von Ihrem Arbeitsplatz aus. Mit der Vergleichsfunktion erkennen Sie auf den ersten Blick, ob auffällige Charakteristika im Ruhe-EKG neu oder schon länger vorhanden sind.

Leistungsmerkmale

  • Anzahl der Kanäle:
    12 Ableitungen aus Einthoven I, II Wilson C1 – C6
  • Abtastrate: 500 Hz
  • Signalbandbreite: 0,05 bis 150 Hz
  • AD-Wandler: bis 24 BIT
  • Elektrodenanschluß: HDMI-Patientenkabel mit
    Defibrillations-Schutzwiderstand 10 kOhm
  • LED-Anzeige für: Gerät an, laufende
    Datenübertragung
  • Stromversorgung:
    USB: +5 VDC, 500 mA

Zubehör

  • Tasche mit Hüft- und Schultergurt
  • Patientenkabel mit Brause als D- bw. B-Kabel (ca. 3 m)
  • Patientenkabel ohne Brause als D-Kabel kurz
    (77, 84 und 91 cm) und lang (84 und 123 cm)
  • HDMI / Sub-D 15 Adapter für Sauganlagen